GA-Heimspiel (Foto: Grafik)

GA-Heimspiel

Covid-19 hat der Fußball-Europameisterschaft 2020 einen Strich durch die Rechnung gemacht. Erstmals richtet der General-Anzeiger deshalb eine Europameisterschaft aus. Nicht auf dem Rasen, auf der Konsole. Natürlich treten bei dem Turnier nicht die Nationalspieler gegeneinander an. Der GA hat zur Teilnahme an dem Turnier aufgerufen. 24 Spieler aus Bonn und der Region vertreten nun an der Konsole die Nationen, die bei der EM dabei gewesen wären. Zumindest zum Großteil. Denn die Nationalmannschaften Kroatiens und der Ukraine sind aus lizenztechnischen Gründen nicht in der Fifa20-Auflage enthalten. Anstelle der für April geplanten Playoff-Spiele wurden weitere Mannschaften für den Spielplan gesetzt. Ansonsten wird das #ga-hEiMspiel aber streng nach Spielplan ausgetragen.